Wahlschein für Projekte im Wintersemester 2019/2020

Liebe Studierende,

im Wintersemester werden wir die Projektplätze nach einem neuen Verfahren verteilen. Alle Projekte sind auf 15 Plätze limitiert. Studierende, die im Wintersemester ihr drittes Projekt planen, werden gegenüber Studierenden, die ihren zweites Projekt planen, priorisiert. Diese werden wiederum gegenüber Studierenden, die ihr erste Projekt planen, priorisiert. Neben der Priorisierung entscheidet der Zufallsgenerator.

Jeder Studierende kann sich im ersten Wahlgang für ein Projekt entscheiden. Nach einem ersten Durchlauf werden wir sie informieren, wer einen Platz erhalten hat oder am zweiten beziehungsweise dritten Durchlauf teilnimmt.

Studierende, die die Teilnahme an einem vierten Projekt planen, können erst am Ende auf die Restplätze, falls vorhanden, verteilt werden. Hierzu ist jedoch ein Antrag per Mail an studienberatung@architektur.uni-kl.de zu stellen.

Der erste Wahlgang wird am Montag, den 21.10.2019, 12:00h gestartet
und endet am Dienstag, den 22.12.2019, 12:00h. Im Anschluss werden sie am gleichen Tag bis spätestens 18:00h per Mail über den ersten Wahlgang informiert. Falls sie beim ersten Wahlgang nicht ihrem Wunsch entsprechend zugeteilt werden konnten, können sie aus den verbliebenen Plätzen bis Mittwoch, den 23.10.2019, 12:00h, eine neue Wahl treffen und werden bis spätestens 18h an dem Tag informiert. Falls sich keine Zuweisung ergibt, wiederholt sich das Verfahren zum dritten Mal. Sie können dann bis Donnerstag, den 24.10.2019, 12:00h eine erneute Wahl abgeben.

Für die Teilnahme am Wahlscheinverfahren müssen sie sich einmal registrieren.

Rückfragen zum Verfahren können sie an studienberatung@architektur.uni-kl.de stellen.


Letzte Änderung: 15. Okt. 2019 (2 Tage, 17 Stunden)